Erste Erfolge mit Archion
18. Januar 2020

Archion ist ein Projekt der Evangelischen Kirche in Deutschland. Auf der Webseite werden Kirchenbücher online gestellt, so dass der Familienforscher in den Originalkirchenbüchern forschen kann. Zurzeit sind mehr als 95.000 Kirchenbücher verfügbar und es werden ständig neue Bestände eingepflegt. Interessant für mich ist dabei, dass man einzelne Module buchen kann und die Kosten so der […]

Artikel über Dorls in „Die Warte“
6. Januar 2020

„Die Warte“  ist eine regionale Zeitschrift mit einer langen Tradition. Vierteljährlich werden darin in einer Auflage von etwa 2.500 Exemplaren Artikel mit historischem oder kulturellem Bezug auf die Kreise Paderborn und Höxter veröffentlicht. Bei meinen Nachforschungen über Josef Dorls hatte ich auch einen sehr fruchtbaren Austausch mit dem Stadtarchiv Büren, dessen Leiter mich später fragte, […]

Gut Rosch 2020
30. Dezember 2019

Das Weihnachtsfest ist wie alle Jahre mehr oder weniger gut überstanden und schon nähert sich die nächste Festlichkeit mit großen Schritten. Der Jahreswechsel ist, genau wie das Weihnachtsfest geprägt, von allerlei meist auch abergläubischen Bräuchen und Handlungen, die wir als moderne und aufgeklärte Mitteleuropäer eher unbewusst und als liebgewonnene Traditionen übernommen haben. Am Silvestertag wünscht […]

Gerda – ein privater Dorls
16. Dezember 2019

Wie man meiner Internetseite unschwer entnehmen kann, beschäftige ich mich seit einigen Jahren mit dem Bildhauer Josef Dorls. Ich bin auch nach wie vor an weiteren Werken des Künstlers interessiert. Hin und wieder durchforste ich ein bekanntes Internetauktionshaus nach dem Namen Dorls. Meistens werden nur Bohrer angezeigt, aber letztens tauchte wieder mal eine Figur auf, […]

Soldaten in fremder Erde
6. Dezember 2019

Vor einigen Tagen kursierte die Meldung über den Fund eines Skelettes in Günther Jauchs Garten durch die Medien. Schnell stellte sich heraus, dass es sich um einen gefallenen Soldaten der Roten Armee handeln musste, der in den letzten Kriegstagen in Potsdam sein Leben verlor. Man hatte ihn wahrscheinlich gleich an Ort und Stelle begraben. Seine […]

Allgemein
Neueinstellung in die Datenbank
25. November 2019

Heute habe ich alle von mir erfassten Seyer oder Seier und deren Ehepartner, die noch nicht zu meiner Familie zuzuordnen sind, in die Datenbank eingespielt. Dazu habe ich mehrere Quellen ausgewertet. Unter anderem hatte ich Einsicht in die Kirchenbücher von Holzhausen, Friedrichsdorf/Sieversdorf und die umliegenden Dörfer. Diese Bücher sind im Evangelischen Landeskirchlichen Archiv Berlin auf […]

Die Heilige Elisabeth
17. November 2019

Am 19. November jeden Jahres feiern wir das Patronatsfest der katholischen Kirche in Königs Wusterhausen. Das Gotteshaus ist der heiligen Elisabeth geweiht, die oft den Namenszusatz „von Thüringen“ trägt. Doch Elisabeth stammte gar nicht aus Thüringen, sondern aus Ungarn. Dort wurde sie 1207 als Königstochter geboren. Wie im Mittelalter üblich, wurden unter den herrschenden Dynastien […]

Hornjk aus Böhmen
10. November 2019

In dieser Woche habe ich mich mit einem für mich völlig neuen Thema beschäftigt. Um für die Kinder meiner Schwester eine Ahnentafel anzufertigen, habe ich sie um einige Hinweise zur Familie meines Schwagers gebeten. Aus den alten Dokumenten ging hervor, dass die Familie ursprünglich aus Böhmen stammte. Ein Forschungsgebiet, dass ich bisher noch nicht bearbeitet […]

Allgemein
Seyer aus Holzhausen
20. Oktober 2019

Ein hoch gestecktes Ziel meinerseits ist es, zwei noch getrennte Seyerfamilien, zusammen zu führen. Die eine Familie ist meine eigene Sippe, die sich auf Jochim Seyer gründet, der 1731 in Abbendorf heiratete. Die andere Familie ist die Seyersippe, die ihren Ursprung in Holzhausen hat. Ursprung dieser Sippe könnte Casper Joachim Seyer sein, der vor 1702 […]

Familientreffen Schmeißer
29. September 2019

Am 28. September 2019 fand anlässlich des 100. Geburtstages von Johannes Schmeißer (1919-2001), dem Großvater meiner Frau, ein Familientreffen der Nachkommen von Johannes Schmeißer und Margot Klozig statt. Johannes Schmeißer, 1919 in Berlin geboren, heiratete im Januar 1945 Margot Klozig. Seine Eltern stammten aus Filehne (heute polnisch Wielen). Das Ehepaar Schmeißer verbrachte in den letzten […]

Kontakt



Sie erklären sich mit dem Absenden des Kontaktformulares damit einverstanden, dass Ihre eingegebenen Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. (Widerrufshinweise und weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.)