Hedwig Seyer

Hedwig Auguste Elisabeth

Hedwig Auguste Elisabeth Seyer wurde am 25. November 1890 in Havelberg geboren. Bei ihrer Geburt war die Hebamme Sophie Schmidt zugegen. Die Eltern wohnten damals in der Victoriastraße 3. Getauft wurde Hedwig am 25. März 1891 in der Stadtkirche St. Laurentius.
Von meinem Großvater hatte ich die Information, dass Hedwig als Kleinkind verstorben sein sollte.
Im November 2016 erhielt ich dann eine angeforderte Kopie des Geburtseintrages vom Standesamt Havelberg.
Als Nebenbemerkung, schwach mit Bleistift geschrieben, war darauf wahrscheinlich  auch das Todesdatum zu lesen. Demnach starb Hedwig am 16. April 1905 in Havelberg. (StA 65/1905)
Nach Einsicht des Sterbebuches von St. Laurentius Havelberg konnte ich dieses Datum bestätigen. Hedwig starb im Alter von 14 Jahren, vier Monaten und zwanzig Tagen. Eine Todesursache ist im Kirchenbuch nicht angegeben.
Sie wurde am 19. April auf Kirchhof IV, Feld 2, Reihe 8 Nr. 2 begraben.

Kontakt



Sie erklären sich mit dem Absenden des Kontaktformulares damit einverstanden, dass Ihre eingegebenen Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. (Widerrufshinweise und weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.)