Ahnengeschichte

Die Gefallenen von St. Elisabeth

Gefallene Soldaten im Kirchenbuch von St. Elisabeth

Soldaten der Gemeinde

1940

Czoka Stephan, MG-Schütze, + 23.06.1940 bei Epernay/Frankreich
Peschmann Gerhard, 19.09.1911 Oberherzogswaldau, Schütze, 4. MG Komp. Inf. Regt. 309, + 01.12.1940 Malonne bei Namur, ertrunken in der Schleuse Malonne, begraben KGS Lommel in Belgien

1941

Fröscher Bruno, 04.12.1919 Ostlinde, Gefreiter, 10. Komp. Inf. Regt. „Großdeutschland“ Waffen-SS, + 14.07.1941 Dubrowka Russland, Grablage Nordeingang Dubrowka
Grünewald Helmut, * 26.04.1920 Ensheim/Saar, Gefreiter, 3. Komp. Schütz. Regt. 33, + 10.07.1941 5 km nördl. Sledjuki Russland, Grablage 80 m östl. Forsthaus Polna – 4 km nördl. Sledjuki
Hohn Hans, * 27.12.1922 Berlin-Lankwitz, Fahnenjunker und Unteroffizier 1. Pion. Btl. 42, + 02.09.1941 Nordukraine
Pelka Rudi, *05.04.1922 Königs Wusterhausen, Matrose, Kdo. 12. Minensuch-Flottille, + 09.12.1941 Kanal-Seegebiet auf einem Minensuchboot
Roitner Georg, Gefreiter, * 30.03.1910 Haarmoos, + 09.10.1941 nordostlich Golubowka Ukraine, begraben vmtl. KGS Charkow
Rossa Simon, * 01.05.1909 Klodnitz, Oberschütze 3. Komp. Inf. Rgt. 504, + 15.09.1941 Kjunki?bei Petersburg, Feldgrab Stinkasi?
Sroka Edmund, * 28.10.1912 Niederlehme, Gefreiter, 8. MG KOmp. Inf. Rgt. 169, + 03.08.1941 2 km südl. Andrejewka in der Nähe von Boguslaw Russland, begraben vmtl. als unbek. Soldat auf KGS Charkow
Torba Erich, * 20.05.1920 Wildau, Gefreiter 1. SS-Pol. A.A., + 14.09.1941 Suworizi bei Nikolskoje, Feldlazarett 611 (mot.) Russland, Grablage an der Rollbahn Luga – Krasnogwardeisk, dann begraben KGS Sologubowka

1942

Dannowski Fritz, * 27.07.1921 Berlin, Gefreiter 7. Komp. Inf. Rgt. 512, + 09.10.1942 3 km nw von Debri/Russland, Grablage unbekannt
Dembski Felix, * 29.08.1917 Teuro, Oberschütze 1. Komp. Jagdkdo. 3 Inf.Rgt. Großdeutschland, , + 02.02.1942 Welisch/Russland, Grablage unbekannt
Felzmann Richard, * 17.02.1898 Zwittau, Oberleutnant 4. Komp. Str.Bau Btl. 584,  + 17.04.1942 bei Budka/Russland, begraben Ehrenfriedhof Miljatino-Nordteil
Gotzmann Günter, * 31.08.1919 Berlin, Schütze 2. Komp. Gren. Rgt. 510 , + 13.10.1942 nördl. Mysin/Russland, Grablage Heldenfriedhof der Inf. Div. 293 ca. 2,5 km südöstl. Dolgajin, 26. Reihe VI Block A
Heyde Erwin, * 21.05.1909 Beeskow, Gefreiter 4. Komp. Inf. Rgt. 8, + 01.09.1942 nordwestl. Kusmitschi bei Stalingrad/Russland, Grablage Heldenfriedhof I. Inf. Rgt. 8 Kusmitschi
Johler Georg, 06.04.1911 Ihlingshof, Grenadier 15. Komp. Gren. Rgt. 418, + 09.12.1942 Olchowez Russland, Grablage vermtl. in Sawkino/ Demjansk
Juraschek Friedrich Georg, * 25.07.1909 Wittkowitz, + 15.12.1942 bei Stalingrad/Russland, begraben auf der KGS Rossoschka/Russland
Skrzypczak Georg, * 19.06.1920 Schenkendorf, Pionier 2. Komp. Pion. Btl. 293, + 11.03.1942 Gorbatowka/Russland, begraben vermutlich als unbekannter Soldat auf der KGS Kursk-Besedino
Sura Josef, * 26.11.1913 Falkendorf/Oppeln, Obergefreiter Stabskomp. Gren. Rgt. 272, + 04.12.1942 Udino Russland, Grablage Bolchotscherch
Werner Franz, * um 1912, Feldwebel, + Anfang 1942

1943

Dombrowski Bernhard Ludwig, * 21.08.1921 Berlin, Grenadier 2. Komp. Gren. Ers. Btl. 169, + 05.12.1943 Chemnitz Reserve-Lazarett II
Dubisch Wolfgang, * 12.10.1920 Hoherlehme, Sanitäts-Unteroffizier San. Ber. d. Lw. 3/XII, + 29.11.1944 Heißenbüttel, begraben auf der KGS Wildeshausen/Niedersachsen
Hanisch Hans, * 27.08.1924 Senzig, Grenadier, + 08.12.1943 Korostyschew Sanko 1/168, Hauptverbandsplatz, begraben vermutlich als unbekannter Soldat auf der KGS Kiew-Sammelfriedhof/Ukraine
Hüls Friedrich, * 04.02.1910 Gelsenkirchen, Gefreiter, + 21.11.1943 Hauptverbandsplatz Sanitätskompanie 2/328 in Alexandropol, Grablage unbekannt
Hafner Nikolaus, * 12.09.1912 Saarlautern, Unteroffizier, 15.03.1943 Prischib, 20 km nördlich von Slowiansk/Ukraine, begraben auf der KGS Charkow
Klahsen Gottfried, * um 1924, + 04.07.1943 bei Bjelgorod/Russland
Knossalla Ansgar, *09.05.1921 Alt-Schalkowitz, Grenadier, + 16.02.1943 Mönnichan südl. Schwarzwasser/Tschechien, begraben auf der KGS Siemianowice/Polen
Krisch Alfred, *28.02.1909 Berlin, Obergefreiter Bäckerei Rgt. 208, + 22.02.1943 bei Shisdra/Russland, Grablage unbekannt
Mihatsch Georg, * 03.02.1912 Gleiwitz, Gefreiter Stabskomp. Pz. Gren. Rgt. 9, + 15.12.1943 2 km südl. Canosa Italien, begraben auf der KGS Cassino
Primka Gerhard, * 01.11.1924 Zeesen, Grenadier und Sturmpionier, + 12.10.1943 Hauptverbandsplatz Sanitätskompanie 1/173 in Tschechograd, Grablage unbekannt
Schiewek Bruno, Kaplan der Gemeinde vermisst in Rumänien
Tröndle Friedrich, * 13.04.1898 Waldshut, Unteroffizier, + 13.11.1943 Feldlazarett 182 bei Polozk/Weißrussland, Grablage unbekannt

1944

Cichy Felix, * 09.05.1920 Königs Wusterhausen, Gefreiter 9. Komp. Gren. Rgt. 310, + 02.03.1944 Hauptverbandsplatz 1. Sanitätskompanie 234, begraben auf der KGS Salla/Russland Feld 163/2 R.6 Grab 97
Dinter Erich, * 09.07.1913 Berlin, + 16.10.1944 Litauen, Grablage unbekannt
Gotfrydziak Johann, * 1896, Zollassistent, + 20.04.1944 Südfrankreich bei einem Anschlag
Hanisch Willi, * 03.04.1927 Senzig, Grenadier, + 18.12.1944 Baracska/Ungarn, Grablage unbekannt
Knecht Adam, * 17.07.1911 Offenbach, Gefreiter, + 27.08.1944 Ostfront, vermutlich begraben als unbekannter Soldat auf der KGS Mlawka/Polen
Nowicki Johannes, * 16.03.1924 Mittenwalde, Obergefreiter 3. Marschbtl. , + 14.10.1944 Hagenau/Frankreich, begraben auf der KGS Niederbronn-les-Bains (Hagenau/Elsass, Reihe 12, GrabNr. 6)
Otter Georg, * 21.12.1909 Liebenau, Schütze Stb. Sich. Rgt. 122, + 09.04.1944 Pogost/Ostfront, Grablage Pogost/Beresino
Schaffraneck Ernst, * 18.01.1912 Neu Cschechlau, Obergefreiter 5. Komp. Pz. Gren. Rgt. 394 , 05.10.1944 bei Winnica/Polen, begraben auf der KGS Mlawka/Polen, (Kriegsfriedhof Winniza, an der Straße Vasielsk-Ostenburg, Feld II, Reihe 10, Grab 8)
Scholz Alfred, *16.03.1920 Neu Hermsdorf, Leutnant und Kompanieführer 8. Komp. Gren. Rgt. 270, + 16.03.1944 Feldlazarett 193 Bolgotowo 2, Grablage Friedhof Bolgotowa an der Rollbahn Opotschka – Noworshew
Stenzel Kurt Georg, * 22.05.1925 Reichenbach, Pionier, + 01.10.1944 Pulawy/Polen, Grablage unbekannt
Stephan Werner, * 22.02.1924 Zützen, Flugzeugführer 2. Stf. Jagdgeschw. Ost, + 29.03.1944 2 km nordöstlich Annahof Ostfront

1945/1946

Altkukatz Rudolf Richard, * 08.06.1914 Königs Wusterhausen, + ohne weitere Angabe
Cichy Franz, 10.10.1889 Wengierki, Volkssturmmann, + 25.04.1945 Hoherlehmer Wäldchen, begraben in einem Massengrab auf dem Friedhof Hoherlehme
Czekala Heinz, * 13.09.1919 Berlin-Köpenick, Obergefreiter, + 12.02.1945 Sophienthal/Oderbruch, begraben auf der KGS Buschdorf bei Seelow
Fredrich Erich Bernhard, * 25.04.1922 Schenkendorf, + 29.06.1945 Esbjerg/ Dänemark beim Minenräumen tödlich verunglückt
Fredrich Walter Bruno, * 27.03.1924 Schenkendorf, + ohne Angabe (mglw. 10.04.1945 in einem nicht bezeichneten Ort)
Juhnke Heinz Bruno, * 28.04.1922 Niederlehme, + ohne weitere Angaben
Knoll Bernhard, ohne weitere Angaben
Mahn Kurt Oskar, * 28.04.1894, Volkssturmmann, + 06.02.1945 bei Crossen/Oder, Grablage unbekannt

ohne Jahresangabe

Noack Karl

 

Verstorbene im Reservelazarett Teupitz

1941

Quiropa Victor-Manuel Pascal, * 18.02.1920, Soldat, + 03.12.1941 (beim Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge Sterbejahr 1942 angegeben)

1942

Heger August, * 11.06.1909 Mingolsheim, Gefreiter, + 20.02.1942, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Hübner Franz, * 17.01.1920 St. Peter, SS-Oberfunker, + 17.03.1942, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Obrez Karl, * 26.09.1921 Duisburg-Hamborn, Gefreiter, + 11.03.1942, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Reudenbach Johann, * 04.11.1914 Bensberg, Gefreiter 3. Bat. Art. Reg. 131, + 17.02.1942, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof

1943

Brieger Gerhard, * 09.08.1920 Berlin, Schütze, + 16.09.1943, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Stürmer Felix, * 23.06.1918 Petershaag, Obergefreiter 2./III G.Z. Werkstattzug (mot.), + 29.07.1943, beim Baden verunglückt, begraben in Niederlehme

1944

Baur Franz, *02.08.1913 Wurmlingen bei Tübingen, Gefreiter, + 23.11.1944, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Bonmann Franz, * 22.02.1924 Oberhausen, Gefreiter 7. Komp. Gren. Regt. 426, + 17.04.1944, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Brandstetter Anton, * 05.11.1911 Pirmasens, Flieger, + 02.12.1944, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Chytra Gustav, * 31.05.1915 Winel, Gefreiter 7. Komp. Gren. Rgt. 353, + 21.10.1944, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof Gr. Nr. 56
Deinhardt Johann, * 21.08.1919 Trossenfurt, Obergefreiter, + 05.11.1944, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Felkel Alfred, * 04.01.1905 Wagstadt, Obergefreiter, + 10.09.1944, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Glowacki Walter, * 25.9.1911 Berlin, Unteroffizier Marsch-Komp. Gren. Rgt. Ers. Btl. 309, + 03.05.1944, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Haar Peter, * 17.12.1918 Siegen, Gefreiter 2. Komp. Gren. Regt. 467, + 22.04.1944, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof Gr. Nr. 45
Haimel Johann, * 19.05.1911 Aumelsdorf, Obergefreiter, + 24.11.1944, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Hammer Anton, * 19.04.1915 Grünsfeld, Gefreiter, + 21.12.1944, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Herzog Adolf, * 05.07.1905 Wien, Obergefreiter, + 29.12.1944, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Thein Karl-Josef, * 1926, Grenadier, + 11.12.1944, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Vivroux Gerhard, * 01.02.1923 Einsiedlerhof, Oberfeldwebel, + 25.10.1944, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Winterhalter Wilhelm, * 30.12.1917 Furtwangen, Obergefreiter 3./ F. Art. Regt. 12 (L), + 12.10.1944, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Wrobel Paul, * 04.02.1923 Mückenberg, Gefreiter, + 17.04.1944, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof

1945

Eisenburger Wilhelm, * 22.10.1923, Leutnant, + 02.01.1945, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Holzer Stefan, * 25.10.1916, Stabsgefreiter, + 22.02.1945, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Maier Richard, * 22.10.1923 Stöffling-Traunstein, Obergefreiter, + 23.01.1945, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Niedernhöfer Franz, * um 1923, Unteroffizier, + 11.01.1945
Peiffer Wilhelm, * 09.01.1913 Köln-Mühlheim, Obergefreiter, + 13.01.1945, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof
Unterbittner Karl, * um 1927, Grenadier, + 08.03.1945
Vossekaul Leo, * 11.09.1902 Mönchengladbach, Obergefreiter, + 15.03.1945 Wünsdorf, begraben auf der KGS Teupitz-Soldatenfriedhof

 

Reservelazarett Beelitz

1942

Werner Franz, * um 1912, Feldwebel, + 22.04.1942, begraben in Wildau