Ahnengeschichte

Neuer Beitrag zur Kirchengeschichte

Vor einigen Tagen besuchte eine Fotografin des Erzbistums Berlin unsere Kirche, um Fotos für einen Kalender aufzunehmen. Ich habe sie herumgeführt und ihr dabei auch aus der Baugeschichte der Kirche berichtet.

Dabei fiel mir eine Signatur in unserem großen Altarfenster auf, die ich vorher noch gar nicht bewusst wahrgenommen hatte. Zu erkennen war der Künstler, der das Fenster 1975 entworfen hatte und der Glasmaler, der das Fenster dann seinerzeit gestaltet hat.

Dem musste ich auf den Grund gehen und mehr Details zur Geschichte der Kirchenfenster herausfinden. Das Ergebnis findet sich hier.


Foto: Fenstersignatur des großen Altarfensters 2020, Foto: Norbert Seyer


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter: